• 6. November 2018

Vorschau auf das Whisky-Tasting am 9. Dezember 2018

Vorschau auf das Whisky-Tasting am 9. Dezember 2018

Vorschau auf das Whisky-Tasting am 9. Dezember 2018 1024 683 SUSHIYA sansaro

Endlich wieder ein Whisky-Pairing im sansaro! Natürlich verkosten wir zu den beeindruckenden japanischen Whisky auch besondere Schmuckstücke unseres japanischen Küchenteams.

Verkostung japanischer Whisky mit Food-Pairing im SUSHIYA sansaro

Es fühlt sich an wie eine Ewigkeit, dabei hatten wir gerade erst im Februar ein sehr erfolgreiches Whisky-Tasting im Restaurant sansaro, bei der wir 5 japanische Whisky und einen schottischen Whisky zusammen mit den speziellen Food-Pairings von Masami Saito verkostet haben.

Jetzt ist es wieder so weit: am 9. Dezember gibt es eine Whisky-Verkostung im Restaurant sansaro in München. Diesmal betrachten wir die ganze Bandbreite japanischer Whisky und dementsprechend ist unser Referent Jürgen Liebenau unabhängig von einzelnen Herstellern. Mit seiner Firma J-Whisky hat er sich auf seltene, japanische Whisky spezialisiert und stellt uns seltene japanische Whisky unterschiedlichster Machart vor.

Für die Degustation am 9. Dezember 2018 haben wir folgende sechs japanische Whisky geplant:

  • Suntory White – japanischer Klassiker, der seit 1923 produziert wird
  • Nikka Yoichi – aus dem hohen Norden Japans
  • Hakushu 12 –  subtile Rauchigkeit aus den japanischen Alpen
  • Nikka Grand Age – Sammlerstück aus der Schatztruhe von Jürgen Liebenau
  • Ichiros Mizunara Wood Reserve – gereift in japanischer Eiche
  • Chichibu Chibidaru – ein seltener Single Malt vom japanischen „Whisky-Wizard“ Ichiro Akuto

Für viele unserer Kunden sind die Tasting-Veranstaltungen regelrechte Degustations-Events, denn zu jedem Gang liefert unser Küchenteam ganz besondere Spezialitäten.

Einen ersten Ausblick auf die Kombinationen von Whisky & Food-Pairings geben wir hier:

Frische Austern in Whisky-Ponzu Sauce

 

 

 

In Whisky-Brühe geschmorter Schweinebauch, mit Spinat in Blätterteig gebacken

 

 

 

Lammkotelett mit Whisky-Knoblauchsauce gegrillt in Birnenmantel

 

 

Und darüber hinaus bringt unser Referent noch etwas Neues zum Probieren mit: ein französischer Cognac, der sein Finish in einem Mizunara-Fass – der schwer zu bändigenden japanischen Wassereiche – erhalten hat.

Cognac Borderies Mizunara als Extra-Gang beim Whisky-Tasting im Dezember im SUSHIYA sansaro in München

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Whisky-Tasting!