Die sansaro artbox

…ist ein wechselnder Ausstellungsraum in der Mitte der Amalienpassage. Vor der Kulisse des japanischen Restaurants sansaro werden Arbeiten junger Künstler gezeigt.

Aktuelle Ausstellung

Stephanie Syring | „Come closer!“, Mai 2017

Ob Naturszene oder abstrakte Komposition, die Arbeiten von Stephanie Syring fallen durch ihre Vielfalt an ligranen, teils transparent wirkenden Strukturen ins Auge. Hierfür experi- mentiert sie mit unterschiedlichen künstlerischen Techniken. Die hier zu sehenden Arbeiten sind überwiegend im Druckverfah- ren entstanden. Schon in ihrem Studium der Kunstpädagogik sowie als künstlerische Assistentin in einer Siebdruckwerkstatt stand die Beschäftigung mit dem gestalterischen Potenzial von Drucktechniken im Vordergrund.

Die Motive sind teilweise inspiriert von klassischen japani- schen Holzschnitten. Sie umfassen sowohl stilisierte Natursze- nen als auch abstrakte Kompositionen, die den Betrachter einladen in ihr jeweiliges Strukturgebilde einzutauchen. Da- her – treten Sie näher!

Bei Interesse treffen Sie Stephi Syring an der art box! Kontakt: stephanie.syring@gmx.de

Die sansaro artbox ist ein Ausstellungskonzept in der Münchner Amalienpassage.

In öffentlich von allen Seiten einsehbaren Vitrinen können Künstler ihre Arbeiten im öffentlichen Raum ausstellen. Zu finden in der Maxvorstadt, direkt hinter der LMU im Adalberthof vor dem Restaurant SUSHIYA sansaro. Weitere Information und Bewerbung unter: www.sansaroartbox.de und www.facebook.com/sansaroartbox

Vergangene Ausstellungen

Bewerbung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Künstlern, beschreiben Sie uns kurz Ihr Projekt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ausstellungsort:
Infos zum Ausstellungsort 
Infos zum allgemeinen Ablauf

Kontakt

Amalienstrasse 89 | 80799 München
In der Mitte der Amalienpassage
Die Ausstellung ist durchgehend geöffnet.