Weihnachten 2020 mit der japanischen Küche vom sansaro

Wow, es bleibt eine wilde Zeit! Nachdem wir allein Jahr erlebt haben, welches die bisherige, gewohnte Ordnung über den Haufen geworfen haben, ist nun das eingetreten, was wir nicht für möglich gehalten hätten:

die Restaurants in Deutschland bleiben tatsächlich auch über Weihnachten und Silvester 2020 komplett geschlossen! Das ist sehr schade, denn unser Team unter der Leitung von Chefkoch Riichiro Matsui hatte die Planung für ein paar tolle Silvester-Menüs bereits fertig.
Aber wir werden umdenken und lassen Sie nicht sitzen: natürlich sind wir im Restaurant sansaro mit unserem TakeOut und Lieferdienst für Sushi und japanische Küche in München auch an Weihnachten und Silvester für Sie da.

Öffnungszeiten Sansaro Lieferservice über Weihnachten und zu Silvester:

  • Am 24. Dezember mittags und am frühen Abend für Abholung und Lieferung geöffnet
  • An den Weihnachtsfeiertagen 25./26./27.12. sind wir mittags und abends für Lieferung und Abholung für Sie geöffnet
  • An Silvester, dem 31.12.2020 werden wir Sushi und andere Spezialitäten für Lieferung und Abholung anbieten.

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Öffnungszeiten und Angeboten zu Weihnachten. Über Silvester informieren wir in einem eigenen Blog-Artikel, der die nächsten Tage noch mit mit Details gefüllt wird.

Was steckt im Weihnachtsbentō 2020?

Für die Weihnachtsfeiertage können Sie ab sofort ein spezielles Weihnachts-Bento vorbestellen.

Diesesmal kochen wir gezielt klassisch japanisch und heben subtil den eigenen Geschmack und die besondere Kochmethode der Zutaten hervor, die Sie teilweise auch aus der deutschen „Weihnachtsküche“ kennen. Auf diese Art und Weise erleben Sie bei uns nicht nur etwas Neues, sondern es kann jedes Familienmitglied die japanische Küche „gefahrlos“ probieren, auch wenn man bisher die Berührung mit Sushi gemieden hat 😉

Der Inhalt in aller Kürze:

  • Rosa gebratene Entenbrust mit Sudachi-Teriyaki-Sauce
  • Spargel- und Blumenkohl Ohitashi
  • Nishime (verschiedene Gemüse japanische Art gekocht mit Soja-Sauce, Mirin usw)
  • Glücksbringendes Namasu in einer frischen Sudachi-Schale
  • Lachs-Creme-Kroketten
  • Chikuwa Tempura mit Aonori
  • Ohitashi mit Cherry-Tomaten und Rosenkohl
  • japanischer Kartoffelsalat

Jede einzelne der Zutaten und Sektionen in dieser Weihnachts-Bento-Box ist mit Liebe und Bedacht zur japanischen Küche ausgewählt und zubereitet.

Bitte bestellen Sie die Weihnachtsbox rechtzeitig vorher über unseren Lieferservice, zur Abholung oder in München.

Tipp: die dezente japanische Küche eignet sich perfekt, um die reichen Aromen von Sake in Kombination zu genießen. Wir empfehlen vor allem zur Weihnachts-Box die kleinen Fläschchen von Rihaku „Wandering Poet“ oder von Amabuki „Himmelswind“ oder „Rhododendron“ .

UPDATE: Unser Weihnachts-Bento 2020 ist durch viele Vorbestellungen leider (nahezu) ausverkauft. In den nächsten Tagen informieren wir über die Specials zu Silvester und starten die Vorbestellung. Bis dahin freuen wir uns über die Weihnachtsfeiertage über Ihre Sushi-Wunsch-Bestellung und sind Mittags & abends für Sie da!

Hier nochmal alle Details zur Box, der genauen Kochmethode und den Gedanken des Kochs dabei:

Weihnachts-Bentō 2020 im sansaro: japanische Kochkunst mit regionalen Zutaten

Da Sie uns leider im Restaurant sansaro nicht an Weihnachten oder an den Weihnachtsfeiertagen besuchen kommen können, haben wir mit unserem Team ein kleines japanisches Weihnachts-Bentō vorbereitet, das Sie abholen oder zum Liefern bestellen können.

Ein Bentō, das verschiedene Arten von Gerichten in einer in mehrere Teile unterteilten Schachtel zum Mitnehmen enthält, ist ein wichtiger Bestandteil der japanischen Esskultur.  Im Gegensatz zu Deutschland muss nicht alles zwingend frisch aufgewärmt auf den Tisch kommen – japanische Köche kennen Kochmethoden, die nicht nur frisch zubereitet gut schmecken, sondern auch im Laufe der Zeit ihre Köstlichkeit behalten.

Nutzen wir die erzwungene Gelegenheit, das Beste draus zu machen: verbringen Sie ruhige Tage zuhause mit einer Schatzkiste vom sansaro, die mit köstlichen Speisen gefüllt ist![/vc_column_text][vc_column_text]

Kleine gemischte Vorspeisen im SUSHIYA Weihnachts-Bentō

Kohaku Namasu ist in dünne Streifen geschnittene Karotten und weisser Rettich, mit süßem Essig und Gewürzen mariniert – wir haben diese Kombination in die ausgehöhlte Schale einer frischen Yuzu Sudachi gelegt, die in Japan jetzt Saison haben und den festlichen Gemüse-Streifen eine erfrischende, leicht säuerlich-zitrische Note hinzufügen.

Als Festmahl wird „Kohaku Namasu“ in der japanischen Küche häufig serviert, da die Kombination der Farben Weiß & Rot bei Japanern automatisch ein Gefühl von Festlichkeit evoziert. Daher versucht man in Japan übrigens gerne, die Farben weiß & rot sowohl in Speisen, als auch in Dekorationen zu verwenden, wenn es um besondere Zeremonien, Feiern, Festivals geht. 

Onishime: Schwarzwurzeln, Karotten, Konjaku und Shiitake-Pilze werden in Suppenbrühe, Sojasauce und Zucker gekocht.  Da verschiedene Zutaten im selben Topf gekocht werden, wird symbolisch mit dem Wunsch gekocht, dass „die Familie zusammen bleibt und lange gedeiht“. Bedeutungsschwanger, die Japaner – jede Urlaubspostkarte ist ein Geheimnis 😉

Tamagoyaki (japanisches Omelett): der sanfte Geschmack von Tamagoyaki mildert den klaren Geschmack der beiden anderen Vorspeisen. Japaner lieben die Vielfalt und die Abwechslung (daher gibt es auch nicht einen gigantischen Schweinsbraten, sondern viele kleine Verschiedenheiten) und bauen daher immer wieder sehr gerne kleine Gerichte ein, die den Geschmack vorbereiten oder erfrischen – wir kennen das beim Sushi beispielsweise vom Gari, dem Ingwer, der einzeln zwischen manchen deutlich unterschiedlichen Sushi verwendet werden soll.

 

Frittierte Speisen in der Weihnachtsbox 2020:

Kroketten (“Korokke” auf Japanisch, abgeleitet von der japanisierten Ausspracheform des französischen Worts Croquette) sind heute ein sehr beliebtes Gericht in der japanischen Küche. So waren beispielsweise Sahnekroketten eine Spezialität des über hundert Jahre alten Restaurant „Toyo-ken“ in Tokyo, als dort vor über 65 Jahren Chefkoch Akiyama, der ehemalige Koch des Showa-Kaisers, der Chef war.  

Unsere Lachscremekrokette basiert auf einer reichhaltigen Bechamelsauce und wird durch Lösen von gegrilltem Lachs in viel Handarbeit hergestellt, um einen tiefen Geschmack zu erreichen.

Chikuwa-Tempura Isobe-Style: Chikuwa ist ein traditionelles Lebensmittel, das hergestellt wird, indem Fischpaste um einen Stock wie Bambus gewickelt und gekocht wird. In Kanji geschrieben bedeutet es Bambus Ring. Da es in der Mitte ein Loch gibt, wird es als glück verheißendes Lebensmittel angesehen, das “in die Zukunft schaut“. Das Chikuwa wurde mit einem Tempurateig voller grünem Lavendelgeschmack gebraten. Der Name „磯 辺, Isobe“, was „Küste“ bedeutet, stammt vom Duft des grünen Lavendels.

Kartoffelsalat nach japanischer Art: “Kartoffelsalat – das Lieblingsgericht der Deutschen zu Weinhnachten beim Japaner?” wird sich mancher wundern. Tatsächlich ist Kartoffelsalat in Japan so beliebt, dass es sogar eine “Japan Potato Salad Association” dort gibt. 

Wir haben diesen kleinen, feinen Kartoffelsalat aus Kartoffelpüree, gekochten Karotten, Gurkenscheiben und gebratenen Zwiebeln mit japanischer Mayonnaise gefertigt. Die Süße der Zwiebeln, die sorgfältig in Butter gebraten werden, und der Reichtum der Mayonnaise verstärken den Geschmack.
Wir sind gespannt, wie unseren deutschen Gästen der subtil japanische Kartoffelsalat schmeckt!

„Ohitashi“ bedeutet, Zutaten in einer Flüssigkeit zu tränken. Es sieht aus wie ein recht einfaches Gericht, aber wir auch in die scheinbar nebensächlichen Beilagen investieren wir Zeit und Liebe, um sie möglichst gut zuzubereiten.  

Unser Küchenchef hat verschiedene kleine Techniken verwendet, um die Köstlichkeit nicht nur der Farbe, sondern auch des Geschmacks der Zutaten hervorzuheben.  Das Gemüse wird vorgekocht, geschält und zwei Tage in der Suppenbrühe eingeweicht.  Der sanfte japanische Geschmack schmiegt sich leicht an das Gemüse und der delikate Geschmack breitet sich im Mund aus, um die anderen Zutaten dezent zu unterstützen. Die mit Ohitashi bearbeiteten Gemüse unterstützen die frittierten Bestandteile der Box als Beilage.

Zu Weihnachten Ente mit Sudachi-Teriyaki-Sauce

Sozusagen als kleiner Hauptgang in der Weihnachts-Bento-Box fungiert die rosa gebratene Entenbrust — denn ähnlich wie in Deutschland zu Weihnachten liebt man auch in Japan Entenfleisch. Wir grillen die Kruste der Entenbrust und geben dazz eine hausgemachte Sauce aus dem Saft von frischen (!) Sudachi und etwas Teriyaki – und wie immer japanisch, wollen wir die Ente nicht in Sauce ertränken, sondern nur sanft begleiten.  Die erfrischende und sanfte Säure von Sudachi, einer besonderen japanischen Zitrusfrucht, verstärkt die Köstlichkeit der Ente weiter.

Sushi

Kennt Sie Soba-Inari?
Normalerweise enthält Inari den mildgesäuerten Sushireis in süßem und salzigem Aburaage (gebratener Bohnenkartenbeutel).
Aber in unserer speziellen Weihnachtsbox bieten wir ein Inari mit Soba (Buchweizennudeln) an.
Wie vielleicht schon allgemein bekannt ist, sind Buchweizen ein gesundes Lebensmittel mit einem hohen Gleichgewicht an Aminosäuren. Daher hat Soba-Inari im Vergleich zu „normalem“ Inari weniger Kalorien. Der Geschmack von Soba und Aburaage ist wunderbar, und die perfekte Kombination wird vervollständigt, indem das Gelee aus Entensuppenbrühe und die Ente im Laufe der Zeit langsam gekocht werden.

Bitte geniessen Sie das Soba Inari, das in München selten ist.

Zuckerschoten-Nigiri: Zuckerschoten sind eine Variation der in Deutschland weithin bekannten Erbsen. Die Schote bleibt immer knackig und man kann sie vollständig essen, sie haben eine süße und leicht crispy Textur, die sich gut mit dem mildgesäuerten Sushi-Reis ergänzt. Dazu als Topping ein ganz kleiner Tropfen von Senf-Mayonaise.

Rotkohl hat jetzt Saison – wir haben in vorsichtig gewürzt und zusammen mit Eierstich und Snap Pea in einer saisonalen, fast schon deutsch anmutenden Sushirolle kombiniert. 

Mit Gemüse hergestelltes Sushi passt perfekt zum Magen, der mit dem Hauptgericht aus Fleisch etwas schwerer geworden ist.

Achtung: die Stückzahl der besonderen Boxen ist begrenzt!

Die Weihnachts-Bento-Box können Sie ab sofort zur Lieferung oder Abholung im SUSHIYA-Webshop bestellen. Wir empfehlen Vorbestellung, da die Stückzahl begrenzt ist und wir noch nicht so viel Erfahrung mit Weihnachten im Lockdown haben 😉

Folgen Sie uns zwischenzeitlich auf Facebook oder Instagram um informiert zu werden, sobald sich was tut!

Sansaroはあなたの聖なる夜を彩るクリスマス弁当をご用意いたしました。

遠く離れた日本を懐かしく思い出して頂けるお料理から、今が旬の食材を使ったモダンな味付けの物まで、一品一品料理人が心を込めて仕上げました。

前菜盛り: 柚子釜入り紅白なます、玉子焼き、お煮しめ

揚げ物: 料理長特製サーモンクリームコロッケ、竹輪磯辺揚げ、こだわりポテトサラダ、野菜のおひたし

メイン: 鴨ステーキ 特製酢橘照り焼きソース

お寿司: 鴨蕎麦稲荷、スナップえんどうの握り、野菜の巻き寿司

ご満足頂けること間違いなしのお弁当です。

デリバリー、或いはお持ち帰りのいずれも可能です。

お気軽に日本語でお問い合わせください。

Sansaroチーム一同、皆様のご注文を心よりお待ち申し上げております。

Weitere Beiträge

Muttertag & Vatertag 2021

Unser Bentō zum Muttertag 2021 Das Muttertags-Bentō ist in diesem Jahr eine leckere, aber auch eine ganz besonders gesunde Zusammenstellung japanischer Kleinigkeiten. Denn gerade in

Weiterlesen ›

Azuki-Cheesecake

Unser Azuki-Chocolate-Cheesecake, der sich seit ein paar Wochen immer wieder als Dessert auf der Tageskarte in unserem Liefer- und Abholservice findet, wird ausgesprochen gut von

Weiterlesen ›