Yosuzumi-Omakase | SUSHIYA sansaro

Yosuzumi-Omakase

Inhaltsverzeichnis

Auf Wunsch eines besonderen japanischen Gasts hat unser Chefkoch Riichiro Matsui für Freitag den 18. August 2023 ein kleines, besonderes Omakase-Menü aus vier Gängen entworfen.

Wer schnell ist, der hat die Gelegenheit, dieses Menü ebenfalls zu probieren – wir haben nochmal eine begrenzte Auflage vorbereitet.

 

SOLD OUT – Das Menü war innerhalb weniger Minuten nach Versand des Newsletters ausgebucht. Damit Sie in Zukunft über besondere Events und Menüs immer als Erstes informiert werden, abonnieren Sie unseren Newsletter!

Insbesondere gibt es im Mitte Oktober 2023 die Gelegenheit, die volle Kochkunst von Riichiro Matsui im Rahmen eines Kaiseki-Events zu geniessen.

Ein spontanes Omakase konnten wir ein paar wenigen Gästen im August 2023 auf unserer Terrasse anbieten

Omakase „Yosuzumi“

„Yosuzumi“ bedeutet, dass man sich im Sommer nachts abkühlt, um die Hitze zu vermeiden. In den Sommernächten gehen die Menschen in Japan oft aus den Häusern, um sich nachts abzukühlen.

Im Haiku ist es ein saisonales Wort (Kigo: 季語) für den Sommer. Japaner lieben Wortwitz und Wortspiele – und kulinarisch erfahrene Japaner erkennen sofort, dass unser Chefkoch Matsui sich besondere Menü gegeben hat, ein kleines, aber feines Menü zu entwerfen.

Riichiro Matsui bei der Arbeit im Restaurant sansaro

『夜涼み』コースメニュー

壱の肴  真鯛の笹寿司 

     焙じ茶豆乳羹、叩き梅、銀餡

     赤烏賊とカシューナッツの紫蘇ジェノベーゼ和え

     無花果のフライ、豆腐マヨネーズ

     明太子のだし巻き玉子

弍の肴  活け鰻白焼の天麩羅 酢醤油

     茄子、エリンギ、ヤングコーンの湯葉揚げ

     焼き玉葱、焼き十万十

     山椒のチュイル

参の肴  和牛の醤油昆布締め、葱粥

     茗荷と胡瓜の浅漬け

肆の肴  握り寿司

      鮪中とろ 帆立貝柱 鰹の叩き

     あら汁 

      味噌 生姜 刻み葱

 

 

 

 

 

 

1. Gang

Sasa-Sushi Seebrasse
Sojamilch-Gelee mit Hōjicha-Geschmack, geschlagener Ume-Pflaume und Dashi
Tintenfisch und Cashewnüsse mit Shiso-Genovese-Sauce
Gebratene Feige mit Tofu-Mayonnaise
Dashimaki-Ei-Omelett mit würzigem Kabeljau-Rogen

 

Der erste Gang unseres Yosuzumi-Omakase

2. Gang

Tempura von gegrilltem frischem Aal, Essig-Sojasauce
Frittierte Aubergine, Eringi-Pilz und junger Mais, eingewickelt in Yuba
Gegrillte Zwiebel, gegrillte Tomate
Tuile von Sansho

 

3. Gang

Gegrilltes Wagyu-Rindfleisch, mariniert in Sojasoße, gewürzt mit Kombu, Lauch-Porridge-Soße
Eingelegte Myoga und Gurke

 

Feines japanisches A5-Wagyu auf einem zur Jahreszeit passenden Teller: das dezent kühle Blau soll dem Gast Abkühlung verschaffen

4. Gang

Nigiri-Sushi Thunfisch, Jakobsmuschel und gebratener Bonito
Miso-Suppe nach Arajiru-Art Miso, Ingwer, gehackte Frühlingszwiebeln

Optionales Dessert:

Auf Wunsch gab es für die Gäste des Omakase – und auch andere – an diesen heissen Abenden ein natürlich hausgemachtes Anmitsu, ein typisch japanisches Sommerdessert.

Anmitsu: hausgemachtes Vanilleeis, hausgemachtes Fruchtsaftgelee aus Bio-Apfel-Mango und anderen Säften, rote Bohnenpaste, frischem Obst und anderen Zutaten

das Menü Reservieren

Das Menü gibt es nur in begrenzter Anzahl, fünf Stück sind im Moment noch verfügbar.

Bitte reservieren Sie daher bei Interesse sofort und buchen direkt die Experience.

Die Kunst liegt wie immer bei japanischen Menüs in der Kombination von Material, Zeit, Verarbeitung, Präsentation und Inspiration. Lassen Sie uns wissen, ob Sie auch in Zukunft an typisch japanischen Menüs Interesse haben. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

 

SOLD OUT – Das Menü war innerhalb weniger Minuten nach Versand des Newsletters ausgebucht. Damit Sie in Zukunft über besondere Events und Menüs immer als Erstes informiert werden, abonnieren Sie unseren Newsletter!

Genuss auf japanisch teilen

SUSHIYA begeistert sich für die japanische Küche und Kultur. In unserem Restaurant sansaro können Sie der faszinierenden japanischen Küche begegnen oder sich nachhause liefern lassen. Auf unserer Homepage, Facebook und Instragram geben wir immer wieder Einblicke in News und interessante Themen.

Sushiya Sushi Restaurant München Oster Werbung
Ostern 2020

Ein ungewöhnliches Osterfest ist das in diesem Jahr, wo wir alle möglichst zuhause bleiben müssen. Damit Sie auch Zuhause etwas

mehr lesen »
Reise nach Japan

Gerade erst hat unser (viel zu kleines) Küchenteam zwei tolle Abende mit einem „Silvester-Kaiseki“, dem Omisoka 2023, hinter sich gebracht,

mehr lesen »