fbpx
  • 17. Oktober 2018

TOKAMI-Chefkoch Ken Sugawara ab 2018 wieder bei SUSHIYA

TOKAMI-Chefkoch Ken Sugawara ab 2018 wieder bei SUSHIYA

TOKAMI-Chefkoch Ken Sugawara ab 2018 wieder bei SUSHIYA 600 504 SUSHIYA sansaro

UPDATE 2019: Wie es mit dem Tokami weiterging, was wir mit den Besitzern und dem Management erlebt haben und warum wir das Tokami nach verschiedenen Einblicken hinter den Kulissen nicht mehr (wie wir es früher getan haben) empfehlen können, darüber berichten wir bei Gelegenheit in gesonderten Artikeln und geben Einblicke in die Schattenseiten der Gastronomie…

Seit über zehn Jahren ist unser Restaurant sansaro für höchste Sushi-Qualität in München bekannt. Über die dahinterstehenden Personalgeschichten berichten wir eigentlich nur selten, auch wenn wir auf jeden einzelnen Mitarbeiter stolz sind. Aber im Herbst 2018 haben wir eine Veränderung zu vermelden, über die wir uns ganz besonders freuen.

Kenichi Sugawara wieder im Team von SUSHIYA im Restaurant sansaro

Glücklich, stolz und dankbar sind wir, dass Kenichi Sugawara wieder bei uns im Team ist!

Ken war bereits im Jahr 2006 dabei, als der erste SUSHIYA BENTO SHOP eröffnet wurde, er war dabei, als das Restaurant sansaro gebaut und eröffnet wurde.

Ken Sugawara 2006 beim (eigenhändigen) Aufbau des SUSHIYA sansaro in München

Schon damals hatte er uns mit fundierten Überlegungen, gewissenhaftem Fleiss und vor allem tollen Einfällen für leckere warme Gerichte beeindruckt. Und in der japanischen Gemeinschaft Münchens war er bekannt für eine zuverlässig japanische Qualität und – typischerweise sehr wichtig für Japaner! – Bescheidenheit und guten Charakter. Im Jahr 2009, als unser Restaurant noch in den Kinderschuhen einer schweren Anfangsphase steckte, entschloss er sich dann schweren Herzens dazu, wieder in seine “alte Heimat”, das Restaurant TOKAMI in der Theresienstrasse zurückzugehen.

Zwischenstation 2009 – 2018: Chefkoch im Tokami

Die letzten zehn Jahre war Ken dann als Chefkoch für die hohe Qualität des Tokami in der Theresienstrasse verantwortlich. Nun hat er sich entschieden, das TOKAMI endgültig zu verlassen und ist bereits als neuer Chefkoch seit September 2018 bei SUSHIYA tätig.

Ken wird mit unserem fleissigen Team aus qualifizierten, japanischen Köchen (und überwiegend Köchinnen) an noch mehr Qualität hinter den Kulissen arbeiten und mit uns neue Angebote entwickeln, zunächst für das Restaurant sansaro, später aber auch für neue Projekte.

Unser „Senior Master“ Masami Saito hat so etwas mehr Freiraum, um sich mehr auf besondere Events, unsere tollen Tastings und Sushi-Kurse zu konzentrieren. Damit ist unser Team stark wie nie. Wir freuen uns ganz besonders über die tolle Ergänzung, die uns helfen wird, die nächsten Monate neue Ideen für alle Liebhaber von gutem Sushi und feiner japanischer Küche in München anzubieten. Aktuell arbeitet Ken bereits mit unserem Team an einem besonderen Silvester-Menü für den 31.12.2018.

Mehr dazu dann wie immer hier im Blog und vor allem im Newsletter für unsere Stammkunden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im sansaro, reservieren Sie wie immer am besten online auf unserer Homepage www.sushiya.de

PS: Ken hat sich nach gut einem Jahr bei uns entscheiden, im September 2019 weiterzuziehen. Nach zehn Jahren, wo es seinen Erzählungen nach immer zu wenig Mitarbeiter gab und er oft 6- oder 7-Tage-Wochen in Folge leisten musste, brauchte er eine ganz andere Arbeitsumgebung, als wir sie bieten konnten. Wir wünschen ihm das Beste für die Zukunft und freuen uns darauf, ihn in den japanischen Restaurants rund um München oder vielleicht auch mal wieder in unserem Team zu sehen. Wir bleiben weiterhin an maximaler Qualität und besonderer Kreativität orientiert und bauen unser Team wieder auf, um wieder die beliebten Sushi-Kurse und Tasting-Events anbieten zu können. Und wir halten uns im Gegensatz zu manch anderer Gastronomie an die Arbeitszeitgesetze und führen auch unsere Steuern korrekt und richtig ab… alles andere ist nicht nachhaltig und nicht in Ordnung. Vielleicht ist es Zeit zu einem Blog-Beitrag über Steuerehrlichkeit in der Gastronomie.

 

 

 

 

Ken Sugawara neuer Chefkoch im SUSHIYA sansaro 2018

[recaptcha]