J-Bar München | Authenthisches Izakaya in München

J-Bar

Inhaltsverzeichnis
Ein Überblick über japanische Restaurants in München und Einblick, wo man gutes und wo man das beste Sushi in München finden kann - hier schreiben wir über ein paar japanische Restaurants & Kneipen in München, die wir grundsätzlich empfehlen würden.

In der Maistrasse, nahe dem Kapuzinerplatz, befindet sich seit vielen Jahren ein kleines, sehr uriges Izakaya. 

Im Gegensatz zu so einigen Trendläden im nahegelegenen Glockenbachviertel wurde dieses Izakaya aber immer japanisch betrieben. Auch wir sind immer wieder gerne auf einen guten japanischen Snack dorthingegangen: die Küche war nun nicht von feinster Qualität mit dem absolut besten Material, aber es gab japanischen Geschmack und Atmosphäre und zeitweise ein unschlagbar günstiges, einfaches Sashimi.

Wir haben die J-Bar deshalb auf unserer Website seit vielen Jahren immer wieder empfohlen und schon viele Kunden dorthin geschickt.

Ordentliches Sashimi für wenig Geld in urigem Ambiente in der J-Bar in München 2015

J-Bar München Maistrasse 28

Neueröffnet im Jahr 2023

Seit ein paar Monaten wird die J-Bar nun nicht mehr von ihrem alten Besitzer betrieben, sondern von Satomi Oikawa, die ehemals bei uns gearbeitet hat und die wir als Köchin und Mensch eigentlich sehr schätzen. Mit dabei quasi als Aushängeschild ist der Koch Masami Saito, der früher auch bei uns gearbeitet hat. Die beiden hatten zwischendurch einige Zeit im Tokami gearbeitet, welches den Erzählungen zufolge ein sehr unrühmliches Ende fand. Aber das ist eine andere Geschichte…

 

Getestet und für gut befunden

Als wir endlich mal Gelegenheit hatten, die J-Bar unter neuer Leitung aufzusuchen, war der Sushikoch leider gerade im Krankenstand und so gab es „nur“ warme Küche. Das muss aber gar kein Mangel sein: die wundervolle Satomi kredenzte in ihrer charmanten Art einige warme Speisen, die zu probieren viel Spaß gemacht hat. Darunter ein Kimchi, einen japanischen Kartoffelsalat (gut!), eine Makrele im Miso (sehr sehr gut!) und noch ein paar andere Leckereien…

 

Einstieg: Kimchi und japanischer Kartoffelsalat auf einem riesigen Löffel

Insgesamt muss man sagen, ist die Küche für unseren heutigen, feinen Geschmack eher auf der würzigen-kräftigen Seite – aber alles in allem gut und sichtlich mit viel Liebe angerichtet. An diesem Abend konnten wir leider gar nicht alles probieren, was auf der Karte stand – aber das holen wir hoffentlich bald nach…

 

Fazit: uriges, kleines japanisches Izakaya unter neuer Leitung

Die J-Bar in der Maistrasse hat ihren eigenen Charme, weniger für ein Business-Meeting oder Date, aber toll für einen kleinen Besuch in Japan. 

Durch die erfahrenen Köche wird die Qualität besser. Die Betreiber Satomi und Saito sind charmante, gebildete und herzliche Gastgeber. Es lohnt sich, vor allem weil man hier nicht nur Sushi, sondern auch andere authentische japanische Kost bekommt.

Unsere Meinung: Hingehen und einfach Probieren, was die Karte hergibt! Die J-Bar ist Stand Anfang 2024 aus unserer Sicht eine der besten Adressen in München für japanisches Feeling!

Kontakt: J-Bar | Maistrasse 28, 80337 München | Tel. 089 51469983 | keine Webseite

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Montag, 18:00 – 22:30, Dienstag und Mittwoch Ruhetag

Achtung: keine Kartenzahlungen, nur Bargeld!

Eine kleine Probierportion von Butashoganiku - schön würzig

Alternativen zur J-Bar in München

Wenn J-Bar mal geschlossen, zu weit weg oder ausgebucht ist, können wir folgende vier Restaurants empfehlen, die auch von japanischen Köchen betrieben werden:

Kaito – Gabelsbergerstrasse

Kitcho – nähe Maximiliansstrasse

Haguruma – Baader Strasse

JapaTapa Toshibar – nähe Münchner Freiheit

Und natürlich unser eigenes Restaurant sansaro in der Amalienpassage.

Grundsätzlich empfiehlt es sich, bei allen echten japanischen Restaurants immer vorher zu reservieren, da die (richtig gemachte) japanische Küche sehr vorbereitungsintensiv ist!

Genuss auf japanisch teilen

SUSHIYA begeistert sich für die japanische Küche und Kultur. In unserem Restaurant sansaro können Sie der faszinierenden japanischen Küche begegnen oder sich nachhause liefern lassen. Auf unserer Homepage, Facebook und Instragram geben wir immer wieder Einblicke in News und interessante Themen.

japanisches Whisky Tasting München im Sushi Restaurant Sushiya
Vorschau Whisky Tasting am 2. April 2018

Auf unser erstes Whisky-Tasting mit japanischem Whisky im Februar haben wir tolle Reaktionen erhalten und aufgrund vieler Nachfragen nach einem Termin für ein weiteres Whisky-Tasting gesucht. Nun veranstalten wir – vor der Sommerpause, solange die kühlen Temperaturen noch geistige Getränke erlauben – am Ostermontag um 15.30h nochmals ein exklusives Whisky-Tasting.

mehr lesen »