Ostern 2021 – auf der Suche nach den (Bio-)Eiern

Inhaltsverzeichnis

Diesmal hat unser Küchenchef eine Box entworfen, die einige moderne Gerichte der alltäglichen, durchaus rustikalen japanischen Küche enthält, die die ganze Familie satt machen kann.

Die bunten Farbtönungen drücken die Freude auf den nahen Frühling aus – und natürlich heisst die Aufforderung: finden Sie die (Oster-)Eier! 😉

ACHTUNG: Wie immer sind das Oster-Bentō 2021 und das kleine Sushi-Nest nur in begrenzten Stückzahlen verfügbar. Unsere Boxen zum Valentinstag waren innerhalb von ca 24 Stunden ausverkauft, daher bitte bestellen Sie zeitnah, danke!

Öffnungszeiten Ostern 2021: mittags & abends

An den Osterfeiertagen haben wir dieses Jahr wie folgt geöffnet und sind für Lieferung & Abholung für Sie da:

  • Karfreitag 12.00-14.00 und 17.00-20.30
  • Ostersamstag 17.00-20.30
  • Ostersonntag 12.00-14.00 und 17.00-20.30
  • Ostermontag 12.00-14.00 und 17.00-20.30

Bestellen Sie Sushi à la Carte aus unserer reichhaltigen Auswahl oder von Samstag bis einschließlich Ostermontag unsere Specials zur Lieferung oder zum Abholen in der Mitte der Amalienpassage.

Vergessen Sie unbedingt nicht unsere Desserts, die wir derzeit immer wieder neu für Sie kreieren.

Weiter unten lesen Sie alle Details zu unserem Oster-Bentō und dem kleinen Sushi-Nest, was es ab Samstag gibt.

Und natürlich haben wir auch ein paar Empfehlungen für Sake für Sie, einen kleinen Sake-Tasting-Flight und zwei besondere Sakeflaschen zu besonderen Preisen.

Inhalt OSTER-BENTŌ 2021

Sanshoku Dango (三色団子) 

Ein Spieß aus drei bunten Tofu-Reismehlküchlein. Aber Achtung: obwohl man diese farbenfrohen Spießchen, deren Material wie Knetmasse oder Kaugummi auszusehen scheint, überall in Japan bei Volksfesten oder den Snack-Ständen an berühmten Tempeln etc. kaufen kann, sind es keine Süßigkeiten…

Dango sind in Japan sehr beliebt und auch oft in Bentō enthalten, da ein Bentō vielfältig sein soll und die Dango das gut ergänzen.. Das Rosa steht für Kirschblütenknospen, das Weiß für Kirschblüten in voller Blüte, und grün für die Blätter der Bäume.

Takenoko Ao-yose (筍青寄せ)

Bambussprossen in grünem Tama-Miso mariniert.

Zuerst werden die Bambussprossen einen Tag lang in einer japanischen Suppenbrühe namens „Happō-Dashi“ eingeweicht, um das Aroma aufzusaugen.
Das Wort „Happō“ bedeutet, dass diese Dashi für eine Vielzahl von Dingen verwendet werden kann (Happō/八方=acht Richtungen = alle Himmelsrichtungen, alle Möglichkeiten), von gekochten Gerichten bis hin zu Oshitashi und Nabe-Gerichten.
Die Bambussprossen werden mit einer mit Paste aus Miso und gehacktem Spinat namens Ao-yose (青寄せ blaue Farben sammelnd) angemacht. (Die Farbe Blau wird in Japan manchmal gleichbedeutend mit Grün verwendet, aber das ist eine andere Geschichte…)

Auf Instagram könnt Ihr ein paar der Schritte im kurzen Video sehen:

Übrigens: wie man Ao-Yose mit Miso herstellt

  1. Frischen Spinat grob hacken und mit Wasser in einen Mixer geben, um Saft herzustellen.
  2. Erhitzen Sie den Saft in einem Topf mit kochendem Wasser.
  3. Das Chlorophyll, der natürlich grüne Farbstoff im Spinat steigt nach oben. Schöpfen Sie ihn mit einer Kelle einfach ab und gebe sie abgeschöpfte Masse in ein Tuch.
  4. Drücken Sie die Flüssigkeit aus dem Tuch aus und mischen Sie diese mit Tama-Miso (Eigelb, Zucker, Sake, Saikyo Miso, Sojasauce).

Da diese traditionelle Methode viel Geschick und Zeit erfordert, wird sie in japanischen Restaurants ausserhalb Japans nur sehr selten angewendet.

Ebi Shūmai - Garnelen Dumplings

Ebi Shūmai (海老焼売) wurden erstmals vor ca. 120 Jahren in Japan in Yokohama/横浜 von einem chinesischen Koch zubereitet.
Inzwischen haben sich Shūmai in Japan als beliebter Bestandteil von Bentō-Boxen vollständig etabliert.
Diese handgemachten Shūmai aus dem Restaurant sansaro sind mit einer ausgewogenen Mischung aus Garnelen und Schweinefleisch eine kleine Köstlichkeit.

Gekochter und marinierter Bonito

Katsuo Tsukudani (鰹佃煮) ist Bonito, der mit Sojasauce, Zucker und Ingwer eingekocht wird.
Aus den verschiedenen Zubereitungsformen, die die japanische Küche von Bonito kennt (wie beispielsweise Sushi, Sashimi, Köcheln, Grillen oder Räuchern) hat unser Chefkoch diejenige ausgewählt, die am besten in ein Bentō passt, nämlich „Tuskudani“.

Agemono Sanshu - frittiertes Dreierlei

Panko (パン粉) ist Paniermehl aus Brotkrumen – in Japan bekannt und beliebt für traditionelle Bentō-Gerichte wie zum Beispiel das legendäre Tonkatsu (Schweineschnitzel auf japanisch, müssen Sie mal probieren!).

Hier gibts ein Dreierlei aus verschiedenen fein frittierten Zutaten: Zucchini-Hana Tsukune Tsutsumi: Bio-Hühnchenhackfleisch in der Zucciniblüte gefüllt; Hanpen Mentai Hasami: Mantaiko im Hanpen (Fischpastete); Asupara Butabara Maki: grüner Spargel in Schweinebauch eingerollt.

Azayaka Onigiri - 4 Sorten Onigiri

Im dritten Fach unseres Oster-Bentō 2021 finden Sie vier (natürlich handgemachte) spezielle Onigiri (鮮やかおにぎり四種).

Onigiri sind traditionelle, japanische Reisbällchen, die sich sehr vielfältig und flexibel mit unterschiedlichsten Zutaten zubereiten lassen. Sie können japanische, westliche oder auch chinesischen Zutaten umfassen, solange sie gut zu leicht gesalzenem Reis passen.

Onigiri sind ein typisch japanisches Soulfood, das sich ständig weiterentwickelt und extrem gut in ein Bentō passt.

Kurumi-Aonori-Miso

Ein Onigiri in mit in Miso marinierter Walnuss und Nori-Flocken

Avocado Yakishake

Avocado und gegrillter Lachs in einem Onigiri mit weissem Sesam

Tori-Takikomi Gohan

Gekochter Reis mit Hühnerfleisch und Gemüse, Onigiri mit Eigelb-Soboro (gelb)

Rotes Dry-Tomato-Onigiri

Getrocknete Tomate mit Emmentaler-Käse und Petersilie

Tamagoyaki(卵焼き)

Natürlich darf auch ein Stück vom gebratenen, kunstvoll gefalteten japanischen Omelette, bei uns wie immer aus Bio-Eiern, nicht fehlen.

Nikomi Hamburger Steaki in Tomatensauce

Nikomi Hamburger (煮込みハンバーグ) Der Hamburger wurde aus Rindfleisch, Zwiebeln und japanischen Semmelbröseln zubereitet. Dann langsam in einer Sauce aus Zwiebeln, Karotten und ein wenig Knoblauch – die in Butter gebraten wurden, um ihre Süße hervorzuheben – und ein wenig Tomatenpüree geschmort.
Unser Chefkoch Riichiro Matsui hat sich dabei von seiner Zeit in Italien inspirieren lassen – und bringt uns ein wenig südländische Würze in unser Oster-Bentō als Vorbote von sonnigeren Zeiten, die bald & sicher kommen!

Auch im Hamburger Steaki steckt – neben Bio-Rinderhack, Bio-Tomaten und anderen feinen & geheimen Zutaten – eine gewisse Arbeit, damit es gut schmeckt und Freude macht. Hier ein kurzer Auszug im Video auf Instagram:

Unser Tipp: die Box kann durchaus satt machen.

Bestellen Sie eine Portion Reis dazu, um sich immer wieder zwischen den verschiedenen Geschmäckern zu neutralisieren.

Und teilen Sie sich die Box zu zweit und ergänzen Sie mit Ihrem Wunsch-Sushi à la Carte, einem feinen Sashimi oder leckeren Nigiri!

Wo sind die versprochenen Ostereier?

Zugegeben – Ostereier aus Schokolade haben wir Ihnen keine eingepackt.

Aber ansonsten haben wir uns nicht lumpen lassen und Ihnen neben allen feinen und vollen Geschmäckern auch ein Bio-Ei und vor allem einige Bio-Wachteleier in den beiden Menüs versteckt – können Sie alle finden?

Wie immer gibt es dieses Bentō entweder in einer schönen, hochwertigen Einwegbox oder in unserer Pfand-Shōkadō-Box. In der Pfandbox bitte kein westliches Besteck verwenden, welches die Oberfläche zerkratzen könnte. Japaner essen einfach am Liebsten mit Stäbchen 😉

Unsere Sake-Empfehlungen zum Oster-Bentō 2021

Japanischer Sake erfreut sich immer mehr Beliebtheit in den letzten Jahren. Seit 2009 interessieren wir uns für das Thema Premium-Sake und gerade in den letzten zwei Jahren teilen unsere Kunden diese Begeisterung immer mehr. 

Was Premium-Sake ausmacht, können Sie auf unserer Sake-Seite erfahren, auf der in den nächsten Wochen noch viel passieren wird…

Drei ausgesuchte Ideen haben wir für Sie, wenn Sie einen guten Sake zu diesem Oster-Bentō probieren wollen:

Drei verschiedene kleine Fläschchen zum Probieren: Sake-Tasting-Flight - ausverkauft!

Wer Sake noch nicht gut kennt, sollte vor allem die Vielfalt erleben, um sich ein richiges Bild zu machen. Für dieses Oster-Bentō haben wir einen Querschnitt drei verschiedener Geschmacksrichtungen in kleinen 0,18l Flaschen für Sie zusammengestellt. 

So kann man die geschmackliche Vielfalt von Sake am besten kennenlernen.

Exklusiver Hauch von Süsslichkeit: Hōyō „Kura no Hana“

Ein Sake, der uns und unsere Gäste im kurzen Sommer 2020 sehr begeistert hat ist der Hōyō „Kura no Hana“. Typisch japanisch ist er im Aroma nicht zu aufdringlich, aber als Junmai Daiginjō mit einem Poliergrad von 45 % schön fruchtig-leicht. 

Am Ende lässt er eine gewisse Süße erahnen, passt sehr gut zu Krustentieren, eignet sich als Aperitif und Speisebegleiter gleichermassen

Hoyo-KuraNoHana-500ml-0580_#FBFAFA
Akitabare-Suirakuten-720ml-0594_1900px-#FBFAFA

Akitabare „Suirakuten“ - Spitzensake zum Probierbreis

In limitierter Auflage haben wir für Ostern einen wundervollen Sake aus der Tohoku-Region für Sie zu einem besonderen Probierpeis: der Akitabare „Suirakuten“ ist eine kleine Rarität unter den Daiginjō-Sake. 

Auch er ist fruchtig & sanft und aber zwei Jahre in der Flasche nachgereift. Normalerweise kostet er bei uns im Restaurant (günstig kalkuliert) 119 Euro, jetzt in begrenzter Stückzahl für 79 Euro.

Kleines Sushi-Osternest

Zusätzlich zu unserer Bentō-Box aus der warmen Küche bieten wir — neben Sushi à la Carte — auch ein ein kleines, buntes Sushi-Osternest an.

Auf frittierten Kartoffel-Streifen als Nest liegt ein kleines Küken aus einem weich gekochten Bio-Wachtelei, daneben ein größerer Hahn (mit kleinem Hahnenkamm aus Karotte 😉

Was Sie in diesem Nest finden können:

  • fein gewürztes Osterküken und Wachtelei im Kartoffelnest
  • Chumaki mit mariniertem Bio-Schweinebauch, Bärlauch, Eierstich und 
 marinierten Möhren
  • Tako Temari Sushi: Oktopus mit salzig gekochtem Rhabarber als Temari im Eisbergsalat
  • Aji (Holzmakrele) Namerō Temari Sushi: fein gehackte, gewürzte Holzmakrele
 mit Umeboshi, Shiso und weissem/grünem Spargel auf Sushireis im Radicchio
 Rosa di Verona
 
Das kleine Osternest kostet 23,90 Euro und eignet sich gut als eine witzige Abwechslung, wenn Sie noch andere Speisen bestellen.

Jetzt bestellen und an Ostern schlemmern

Bestellen Sie am besten jetzt schon Ihr Oster-Bentō und Ihr Osternest, da diese Specials erfahrungsgemäß sehr schnell ausverkauft sind!

Natürlich können Sie auch Sushi & Sashimi à la Carte bestellen, aber auch hier empfehlen wir, einige Tage vorher vorzubestellen, damit Sie sich Ihren Wunsch-Timeslot sichern können.

Vorbereitungen für den Sushi Kurs im Sushi Restaurant Sushiya München
Probelauf für unseren Sushi-Kurs!

Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen – am Sonntag starten wir den Probelauf für unseren Sushi-Kurs! Seit Jahren werden wir danach