Japanischer Sake - aromenreiche Handwerksarbeit

Hochwertiger japanischer Sake ist ein kunstvoll aus Reis und Wasser gebrautes Getränk. Dieser wird kalt getrunken. Hinzu kommt, dass die Verschiedenen regionalen Produzenten in Japan vielfältige, reiche Aromen bieten. Im Restaurant sansaro bieten wir Ihnen eine breite Auswahl zu vergleichsweise günstigen Preisen.

Kleine Japanische Sake-Flaschen

Kleine Flaschen mit großem Aroma

Einen guten Einstieg in die Vielfalt der japanischen Sake aus unserem Angebot sind die kleinen Flaschen mit 0,18l und 0,3l – so können Sie sich durch diese spannende Welt probieren und die verschiedenen Geschmäcker kennenlernen. Lernen Sie unterschiedliche Amabuki-Aromen, die herausragende Arbeit der Dassai Brauerei oder die beliebten, zugänglichen Geschmacksrichtungen von Rihaku bei uns im Zusammenspiel mit der feinen japanischen Küche kennen.

Wenn Sie mehr über Herstellung, Produktion und Geschmack dieses traditionsreichen japanischen Getränks erfahren wollen, nehmen Sie doch am besten an unserem speziellen Tasting Events teil und probieren Sie sich durch die Geschmacksrichtungen mit speziell dazu abgestimmten japanischen Gerichten.

Food-Pairings für Sake Tasting am 1. Mai 2017

Food-Pairings für Sake Tasting am 1. Mai 2017 1024 684 SUSHIYA sansaro

Hier ein erster Ausblick auf unsere Food-Pairings für das Sake-Tasting am 1. Mai 2017 16 Uhr – wer noch teilnehmen möchte, sollte uns direkt kontaktieren, per “Nachricht” auf unserer Facebook-Seite oder über das Kontaktformular auf unserer Homepage! Alle Infos auf www.sushiya.de/sake-tasting Facebook

Sake – der japanische Wein – Sake Tasting im Mai 2017

Sake – der japanische Wein – Sake Tasting im Mai 2017 1024 683 SUSHIYA sansaro

Sake ist das japanische Äquivalent zum westlichen Wein aus Trauben: ein feines, aromatisches Getränk, aus Reis gebraut. Doch während Wein etwa 200 bis 300 Aromen hat, betört ein guter Sake die Sinne mit bis zu 800. Der erfahrene Sake-Sommelier Jörg Müller führt Sie in die Welt des Premium-Reisweins ein, erklärt die historischen Hintergründe, die traditionellen Herstellungsprozesse…

[recaptcha]